logo sport jochum

Der Laufspezialist im Saarland

Sport Jochum GmbH Bitte beachten Sie unsere neuen Öffnungszeiten: Exclusiv Im Saarland
http://www.sportjochum.de /component/content/article/1 /laufanalyse

Sport Jochum GmbH

Unser Sortiment beinhaltet die aktuellen Modelle der führenden Laufschuhhersteller in Deutschland. In Kombination mit einer Video-Laufbandanalyse finden wir für jeden Kunden den passenden Schuh.

Bitte beachten Sie unsere neuen Öffnungszeiten:

Mo/Di/Do/Fr:  09.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch:       14.00 - 19.00 Uhr
Samstag:       09.00 - 14.00 Uhr

Exclusiv Im Saarland

Wir bieten zur Laufanalyse zwei unterschiedliche Systeme an:

Laufbandanalyse und Achillex-Laufanalyse-System

ACHTUNG, bitte beachten:

Am 27.06. und 28.06. bin ich wieder für Euch auf Fortbildung und Einkaufstour bei den Laufspezialisten in Mainhausen.

Daher ist das Geschäft an diesen beiden Tagen geschlossen.

Laufen, Herzfrequenz, Puls und die TomTom Runner 2 (Cardio + Music)

 

Beim Laufen achten die meisten Sportler auf ihren Puls.

Warum tun sie dies?

Ausgelöst wird der Pulsschlag durch unser Herz und mit jedem Herzschlag wird Blut durch unser Herz-Kreislauf-System gepumpt. Unter anderem hat das Blut die Aufgabe, Muskeln mit Sauerstoff zu versorgen. Bewegen wir uns nun, wird mehr Sauerstoff verbrannt, das Herz muss mehr pumpen und die Herzfrequenz steigt. Steigt die körperliche Belastung an, steigt auch die Herzfrequenz. Diese ist daher gut geeignet, um die Trainingsintensität unserer sportlichen Leistung zu messen und ein Gefühl für die verschiedenen Leistungsstufen zu bekommen. Aus diesem Grund trainieren viele Läufer mit einem Pulsmesser.

 

Die Messung erfolgt bei den meisten Pulsuhren mittels Brustgurt. Der Pulsschlag wird über zwei Elektroden ermittelt und an die Pulsuhr übertragen.

 

Bei den Pulsmessern hat sich jedoch ein Generationswechsel eingestellt. Die ersten trainingstauglichen Herzfrequenzmesser sind auf dem Markt, die auch ohne Brustgurt erstaunlich exakte Messergebnisse liefern. Die Pulsmessung erfolgt über zwei LEDs sowie eine Fotozelle, die sich auf der Unterseite der Pulsuhr befinden. Die LEDs leuchten 3 bis 4 Millimeter unter die Haut, werden vom Blut reflektiert und aufgrund des zurückgeworfenen Lichts werden der Blutvolumenfluss und somit der Puls berechnet.

 

 

Neben der Garmin Forerunner 225 haben wir uns nun entschieden, auch die neue TomTom Runner 2 Cardio + Music in unser Sortiment aufzunehmen. Die Uhr verfügt über einen eingebauten Herzfrequenzmesser und wer beim Laufen auf Musik nicht verzichten möchte, wird mit der neuen TomTom Runner 2 Cardio + Music viel Freude haben. Mit Speicherplatz für über 500 Songs wird es beim Training nicht langweilig. Nun ist Musik hören beim Laufen auch ohne Smartphone möglich. Und auf alle sonstigen Annehmlichkeiten einer Pulsuhr muss bei der TomTom Runner 2 Cardio + Music selbstverständlich nicht verzichtet werden. GPS-Tracking, Multisport-Modus, 24/7 Aktivitäts-Tracking, Intervalltraining, kabelloses Synchronisieren usw. – alles vorhanden. Mit der TomTom Runner 2 Cardio + Music ist effektives Training garantiert, denn …

 

… neben einem guten Laufschuh ist das Verwenden eines Pulsmessers wohl eines der nützlichsten Trainingsutensilien für das Lauftraining.

 

Brauchen Läufer Funktionsunterwäsche?

 

Diese Frage kann und muss sogar mit einem klaren „Ja“ beantwortet werden. Beim Sport im Freien ist es unbedingt notwendig, sich vor Wettereinflüssen zu schützen. Dies ist nur möglich, wenn man die richtige Kleidung trägt. Ob es nun heiß, kalt, windig oder regnerisch ist, mit angemessener Kleidung kommt der Läufer mit jedem Wetter zurecht. Und hier kommt die Funktionskleidung ins Spiel. Neben der Oberbekleidung, wie Laufjacken, Laufshirts und Laufhosen sollte der Laufunterwäsche mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Diese reguliert die Körpertemperatur und sorgt dafür, dass der Körper bei Hitze die notwendige Kühlung und bei Kälte die entsprechende Wärme erhält. Funktionsunterwäsche kühlt bei Anstrengung, bei Passivität oder Kälte wärmt sie.

 

Aus diesem Grund haben wir für Euch die Funktionsunterwäsche der Fa. Craft aus Schweden ins Sortiment aufgenommen. Derzeit führen wir die Kollektionen Be Active Extreme sowie Be Active Comfort.

 

Die Be Active Extreme Linie verbindet kühlende Funktion mit wärmenden Hohlfasern. Es besteht aus einem dünnen, leichten und hochelastischen Material, das zwei Polyester-Fasern miteinander kombiniert. Auf der Innenseite sorgt Coolmax® Extreme dafür, dass Feuchtigkeit rasch nach außen geleitet wird. Außen wärmen Thermolite®-Hohlfasern den Körper nach der Belastung oder in Pausen.

 

 

Die neue Be Active Comfort Kollektion ist die vielseitige Wohlfühlwäsche von CRAFT für 100 % Komfort. Das funktionelle Material unterstützt die Thermoregulierung des Körpers optimal. Mesh-Einsätze an den Schwitzzonen sorgen für schnellen Feuchtigkeitsabtransport und halten den Körper angenehm trocken. Wärmende Polyamide isolieren und wärmen den Körper in Ruhepausen. Die elastischen Fasern sorgen für eine bequeme Passform und viel Bewegungsfreiheit.

 

 

Erwähnenswert bei beiden Linien ist zudem der Tragekomfort. Die Funktionsunterwäsche fühlt sich wunderbar angenehm auf der Haut an.

 

Verschafft Euch selbst ein Bild von der Craft-Qualitätsunterwäsche. Unsere Mitarbeiter beraten und helfen bei der Auswahl.

Der Sommer dreht uns so langsam den Rücken zu, der Herbst hat uns wieder mit
kühleren Temperaturen empfangen.
Das ist genau der richtige Zeitpunkt, um Euch über die Neuheiten für die nasskalte Jahreszeit zu informieren.

NEU bei Sport Jochum ist die deutsche Laufmarke Kossmann Design. Andre Kossmann produziert seine kleine,feine Linie an Lauftextilien komplett in Deutschland (St.Leon-Roth).
Auch die Stoffe werden in Deutschland, Österrreich und Italien gefertigt. Alle verwendeten Materialien sind ÖKOTEX 100 zertifiziert.

Los geht es mit der Laufjacke 2.5 - der sogenannten 3-Layer
Eine neu entwickelte elastische Membran sorgt für ein völlig neues Jacken-Laufgefühl.
Kein Spannen sondern völlige Bewegungsfreiheit. Wind und wasserdicht mit einer 6500-er Wassersäule und trotzdem sehr atmungsaktiv!
Die Reflektoren geben beim Laufen in der Dämmerung Sicherheit – sehen und gesehen werden.

image001  image002


Als Laufshirt (2-Layer) führen wir das Corvara/Palantina Top.
Superweich, elastisch, einfach bequem: Das sind die Corvara (Damen) bzw.
Palantina (Herren) Langarm-Laufshirts.
Diese Tops eignen sich hervorragend in der Übergangszeit als Laufoberteil oder im Winter als Unterzieher unter der Laufjacke.

image003 neuimage004

image005 image006

 

Ein weiteres Highlight der Laufbekleidung von Kossman ist die Arctic Laufhose. Fast einzigartig ist das 3-Taschen-System, bei dem eine große Tasche mit Reißverschluss in der Mitte angebracht ist. Links und rechts davon sind 2 kleinere Taschen für Gel oder ähnliches.

 

image007

Zeigt Wind und Regen die trockene Schulter!
Kommt vorbei und lasst Euch von der Qualität von Kossmann Lauf-Design überzeugen.

 

 

 

Wohin beim Laufen mit dem Schlüssel, Taschentücher, Smartphone und Co.?
Der neue FlipBelt ist für Euch die Lösung.
Der Laufgürtel wurde entwickelt, um sicher und mit hohem Komfort unterwegs zu sein. Kein Rutschen, keine Druckstellen stören bei Eurem Lieblingssport.

In verschiedenen Farben und Größen auf Lager.

 

 

image010

Specials

Lauf_GIF